Intensivkurs Muskuloskelettale Radiologie 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in diesem Jahr laden wir Sie ganz herzlich - pandemiebedingt  - zu einer kompakten Online-Ausgabe des Intensivkurses Muskuloskelettale Radiologie (IMR) am 11. September 2021 ein.

In fünf Highlight-Sessions besprechen wir mit Ihnen die Schwerpunktbereiche „Sprunggelenk und Fuß“ sowie „Muskel“. Dafür geben renommierte Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ihr langjähriges Wissen aus Diagnostik und Therapie zu diesen Themen weiter.

Bonus: Als Mitglied der Deutschen Röntgengesellschaft erhalten Sie außerdem einen zeitlich begrenzten Zugang zu den Aufzeichnungen auf „conrad“ – der digitalen Lernplattform der DRG.
Ich freue mich, an den Erfolg vom letzten Jahr anknüpfen zu können und Sie beim „IMR 2021“ zu einem spannenden und anregenden Gedankenaustausch im digitalen Format willkommen zu heißen.

Es ist toll und vor allem wichtig, dass die radiologische Fortbildung auch im Online-Gewand gesichert ist – für 2022 wünsche ich mir jedoch, dass wir uns wieder vor Ort austauschen können.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Marc Regier
Wissenschaftlicher Leiter, Programmgestaltung / Vorsitzender der AG Muskuloskelettale Radiologie

Detaillierte Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung erhalten Sie hier.